Suche
  • Frau Buch

Frau Buch kriegt alles unter einen Hut

Aktualisiert: 30. Juni 2021

To do List an einem heißen Sommertag


1. Ein Buch lesen (what else?)


"Das Vierzehn-Tage Date" ist der aktuellste Roman von René Freund



Wo lernt man zu Zeiten einer beginnenden Pandemie jemand kennen? Richtig-bei Tinder. Ebendort verabreden sich Corinna und David. Als Corinna -etwas zu spät -beim durchgetakteten David eintrifft, wird schnell klar- das wird nichts. Anstandshalber verbringen die beiden dann doch den Abend miteinander und bestellen beim Lieferdienst Wein und Pizza. Am nächsten Morgen erwacht Corinna in Davids Bett, die Erinnerungen an den letzten Abend sind leider nur sehr vage. Als auch noch ein vermummter Mann vor der Tür steht und den beiden erklärt, sie dürfen nun für 14 Tage die Wohnung nicht verlassen, da sie -Dank des Pizzaboten-unter Quarantäne stehen, ist eine spannende Zeit vorprogrammiert...


Der Roman voller Situationskomik lässt Frau Buch unter ihrem Hut hervorschmunzeln.


2. Einen kühlen Kopf bewahren


Wer auch gern so ein schickes Teil hätte- den "Hello Sunshine"-Strohhut von Moses gibt es bei uns im Geschäft.


3. Für leckeres Essen sorgen


Tolle Rezeptideen bietet hier das imperiale Schönbrunner Kochbuch.

Fast kann man die schönen Bilder riechen...


4. Urlaubsvorfreude aufkommen lassen







27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Potpourri

Frühlingserwachen